Im August ist in der Schaumburger Region einiges los. An der Großen Klus in Röcke läuft am 11. August das Hoffest „La Vie en Rose“, auf dem Rittergut Remeringhausen vom 10. bis 12. August das Parkfestival „Romantic Garden“, in Stadthagen am 18. August der Pflastertrubel und in Rinteln vom 10. bis 12. August das Altstadtfest.

Hoffest Große Klus am 11. August

Einen lauschigen Abend unter der alten Eiche verspricht das Hoffest der „Grossen Klus“ am Samstag, 11. August. Pagodenzelte verteilen sich auf em Areal und auf die Besucher wartet ein tolles Unterhaltungsprogramm und es gibt jede Menge gutes Essen. Gute Musik, leckeres Essen, kühle Getränke, nette Tischgespräche. „Beste Voraussetzungen für einen schönen Abend“ schreiben die Veranstalter in der Programmankündigung. Los geht es um 18 Uhr.

Das große Hoffest am zweiten Samstag im August gilt seit vielen Jahren als Besuchermagnet. Das schöne Ambiente unter der alten Eiche sorgt für den perfekten Rahmen eines Abends, der den Gästen unvergesslich bleiben wird. Im Sommergarten gibt es Musik und wer dort bei einem Glas Wein mit Freunden zusammensitzt, spürt die Lebensqualität. Gaumenfreuden locken und die Schönheit des Sommers wird regelrecht erlebbar. Der Eintritt für die Veranstaltung Am Klusbrink 19 in Bückeburg ist frei und Reservierungen sind unter Telefon (0 57 22) 9 51 20 oder per Mail unter info@klus.de möglich.
www.klus.de

 

„Romantic Garden“ auf dem Rittergut Remeringhausen

Rund 140 ausgewählte Aussteller präsentieren in den historischen Gemäuern und im Park die schönen Dinge des Lebens. „Lassen Sie sich davon inspirieren und entdecken Sie neue Ideen für Ihren Garten, Ihre Terrasse oder Ihr Zuhause“, schreiben die Veranstalter des Parkfestivals „Romantic Garden“, das in diesem Jahr vom 10. bis 12. August läuft.

Die Stelzenläufer, die so genannten „Waldwesen“, unterhalten die Gäste  mit ihren Kapriolen und ein perfekt abgestimmtes Programm an erstklassiger Musik begleitet dieses Sommerevent auf das  Zauberhafteste. Der Freitag startet mit After Work Music, gespielt von „Busses Welcome“, und am Samstag erwartet die Gäste das Holzbläser-Quartett „melodies d’arbres“ mit Klassik, Klezmer und Ragtime im Innenhof. Ab 11 Uhr am Sonntag gibt es wieder die beliebte Jazz-Matinée im Innenhof mit „Loccumotion“ mit Swing-, Latin-, Rock- und Poparrangements. Im Lustgarten gibt es Pop und Jazz mit Frizz Feick & Uli Meyer, dem Duo Pop2Jazz. Freunde des Trachtentanzes dürfen sich am Sonntag auf traditionelle Tänze der Kindertrachtengruppe und der Trachtengruppe Lindhorst freuen.

Bei interessanten Parkführungen können die Besucher außerdem etwas über die Geschichte des englischen Landschaftsgartens erfahren. „Genießen Sie die besondere Remeringhausen-Atmosphäre auf einer Picknickdecke im Park oder bei Kaffee und Kuchen in einer unserer kulinarischen Ecken“, schreiben die Veranstalter. Und während des Parkfestivals ist auch wieder das Guts-Café im neuen Gartensaal mit wunderschönen Sitzmöglichkeiten drinnen und draußen geöffnet.

Geöffnet ist das Parkfestival Romantic Garden Freitag und Samstag von 10 bis 19 Uhr, am Sonntag von 10 bis 18 Uhr.
www.romantic-garden.de

 

Rintelner Altstadtfest vom 10. bis 12. August

 Im Herzen der historischen Altstadt geht es am Wochenende vom 10. bis  12. August hoch her. Es singt und swingt in allen Ecken auf drei Bühnen rund um den St. Nikolaiturm. Ob Rock oder Pop, Funk, Soul, Blues, Kinderlieder, Schlager oder Country – hier findet jeder etwas nach seinem Musikgeschmack. Ein Stadtfest in dieser Art ist selten geworden. Deshalb sind die Rintelner stolz auf ihr „Altstadtfest“, das sich zu einer der größten Open-Air-Partys der Region entwickelt hat. Die Rintelner Geschäfte öffnen am Sonntag von 13 bis 18 Uhr und laden ein zur gemütlichen Shoppingtour mit der ganzen Familie. Tanzen, Leute treffen, Spaß haben.
www.rinteln.de

 

Hamelner Pflasterfest vom 24. bis 26. August

Das Pflaster wird beben … Sechs Bühnen, 80 Bands, zwei DJ-Areas,  mehr als 100 000 Besucher und satter Sound durchziehen die Hamelner Altstadt. Alle Bands haben nur einen Auftrag: Die Rattenfängerstadt drei Tage lang in den Ausnahmezustand zu versetzen. Von Rock bis Soul, von Pop bis Punk dieses Stadtfest lässt nichts aus. Bands, die ihr Handwerk verstehen und ihr Publikum lieben, dazu jede Menge Stände, kühles Bier und natürlich viele Aktionen für die ganze Familie. Beim Stadtfest sind die  sechs Bühnen keiner festen Richtung zu geordnet, vielmehr soll man sich an den drei Tagen über das Fest bewegen und an verschiedenen Stationen Musik genießen.
www.hameln.de

 

Pflastertrubel in Stadthagen am 18. August

 Zwei Bands, zwei Bühnen und jede Menge Unterhaltung verspricht das Event „Pflastertrubel“, das am Samstag, 18. August, ab 18 Uhr in Stadthagen steigt. Die „Blind Fondation und Dire Strates“ sowie die Formation „The Roomers und Lost in a million“ unterhalten die Gäste.
www.stadthagen.de

 

Schlagwörter eventhamelnrinteln