News

Veranstaltungshinweis: Der Wiesn-Boom

Oktoberfeste nach bayrischer Lebensart kommen in unserer Region mega an. Sie sind der Ausdruck eines besonderen Lebensgefühls, dem man sich nicht entziehen möchte. Schaut vorbei, genießt Bier, Schweinshaxn oder Brezel – und lasst es Euch mit Dirndl und Seppelhut einfach gut gehen.

Oktoberfest Minden Loccum 2019

Den berühmten Ausruf am Oktoberfest zum Fassanstich „O`zapft is!“, mit dem der Bierausschank offiziell eröffnet ist, gibt es bereits seit 1950. Wer das Oktoberfest liebt, muss dafür aber nicht extra nach München fahren. Wegen seiner Beliebtheit wird das Fest seit vielen Jahren nach bayrischer Tradition überall in Deutschland gefeiert, auch in unserer Region. Dann gibt es Bier in Maßkrügen, Weißwurscht und Brezn, Mädels und Burschen in Trachten und Musik, die die Partylaune anheizt.

Anzeige

 

Doch wieso feiern die Deutschen überhaupt das Oktoberfest und seit wann? Der Begründer war König Ludwig I., der anlässlich seiner Hochzeit mit Prinzessin Therese von Sachsen-Hildburghausen das erste Oktoberfest mit einem Pferderennen eröffnete. Die Feierlichkeiten fanden am 17. Oktober 1810 auf einer Wiese am Stadtrand statt, welche später nach dem Namen der Braut „Theresienwiese“ benannt wurde. Damals gab es zwar noch keine Bierzelte, aber es war die Geburtsstunde des Oktoberfestes. Andreas Michael Dall’Armi erhielt für die „Erfindung“ des Oktoberfestes 1824 die erste goldene Bürgermedaille der Stadt München.

Oktoberfest Minden Loccum 2019Mindener Oktoberfest wieder auf Kanzlers Weide

Am 28. September ist es endlich wieder soweit: Kotelettschmiede und Minden Marketing GmbH laden zur großen Oktoberfest-Gaudi! Neben volkstümlicher und tanzbarer Live-Musik erwartet die Gäste das extra für diesen Anlass gebraute Barre-Festbier im Festzelt auf Kanzlers Weide.

In diesem Jahr ist es gelungen, eine der besten Partybands der Republik auf die Bühne des Mindener Oktoberfestes zu holen. Bereits 2016 sind sie als „Beste Partyband“ ausgezeichnet worden und nun sind sie wieder als „Beste Partyband 2019“ nominiert. Die fünfköpfige Band heizt die Stimmung im Zelt ordentlich ein und bringt neben der traditionellen bayrischen Musik natürlich auch die angesagten Partyhits auf die Bühne.
Dazu gibt es das altbewährte Festbier von Barre. Vor mehr als einem Jahrzehnt braute die Privatbrauerei Barre erstmals das Festbier zum Mindener Oktoberfest und seitdem ist es auf den Wies´n in der Umgebung nicht mehr wegzudenken. Das untergärige Barre Festbier besitzt mit 11,5 % Stammwürze, seinem malzaromatischen, kräftigen und weniger hopfenbetonten Geschmack alle Eigenschaften eines hervorragenden Oktoberfestbieres. Seine glänzende, leicht dunkle bernsteinartige Farbe wird beim Publikum sehr geschätzt.

Oktoberfest Minden Loccum 2019Um unnötige Wartezeiten zu vermeiden, bieten die Veranstalter auch in diesem Jahr den bewährten Oktoberfest-Tischservice an. Per Mail kann man unter zilke@mindenmarketing.de nach Erwerb der Tischkarten unter Angabe der vollständigen Anschrift (für die Rechnungsstellung) und der Tischnummer 10 l-Fässer mit Festbier (Vorverkaufspreis: 85 Euro) bestellen, die dann im Vorfeld gut gekühlt auf den Tischen auf die Gäste warten. Eintrittskarten gibt es ab Dienstag, 14.05.19 bei der Minden Marketing GmbH (Domstraße 2), in den Filialen der Kotelett-Schmiede und beim express–Ticketservice (Obermarktstraße 28-30). Der Eintritt mit Tischreservierung (nur erhältlich bei der MMG) beträgt 17,00 €. Die regulären Stehplatzkarten ohne Tischreservierung kosten 14,00 €. Kartenreservierungen sind nicht möglich.

Oktoberfest Minden Loccum 2019Loccum feiert wieder zünftig

Bald öffnen die Heidebuam erneut die Tore zum Loccumer Oktoberfest. Hierfür wird wieder ein zünftiges Festzelt im Gewerbegebiet an der Mindener Straße aufgestellt. Die musikalische Umrahmung am Wochenende übernehmen erneut die Würzbuam.

Die Heidebuam, das sind Holger Brase, Geschäftsführer von Brase Zelte, Hans-Joachim und Arnulf Matthes, Inhaber von HM Bauelemente, und Ferdinand Wesling jr., legen Wert auf beste Qualität und ein stimmiges Ambiente. Das hochwertige Festzelt wird aufwendig geschmückt und bietet an den Premiumtischen zusätzlichen Komfort. Speisen und Getränke kommen von ausgesuchten Lieferanten und werden vor jedem Fest von den Heidebuam persönlich getestet.

Oktoberfest Minden Loccum 2019Am Festwochenende, 18. und 19. Oktober bringen erneut die Jungs von der Band „Würzbuam“ das Festzelt zum Kochen. Die Profiband aus Nordbayern gehört zu den erfolgreichsten Partybands im ganzen Bundesgebiet mit jährlich über 100 Auftritten, unter Anderem auf dem Münchner Oktoberfest oder dem Cannstatter Wasen. Die Musiker bieten eine Kombination aus Party-, Rock- und Volksmusik und interpretieren dabei in ihrem ganz eigenen Stil. Die Qualität und Flexibilität der einzelnen Musiker ermöglicht es ein breites Programm von alpenländischer Volksmusik, über Rock-Klassiker bis hin zu aktuellen Chart-Hits alles abzudecken. Auch Spontaneität wird ganz groß geschrieben und jedes Publikum wird individuell bedient.

Die Masskrüge werden mit dem zünftigen Festbier der Privatbrauerei Barre gefüllt. Erlesene Hopfensorten verleihen der bernsteinfarbenen Spezialität einen außergewöhnlichen Charakter. Neben den üblichen Glasgrößen wird natürlich auch in Masskrügen ausgeschenkt. Außerdem gibt es 10L-Tischfässer zum Selberzapfen. Für die Weizentrinker gibt es Barre Weizen und Schneider Weisse als alkoholfreie Variante für die Fahrer. Für alle Nicht-Biertrinker gibt es eine Auswahl an Wein, Sekt und Prosecco. Abgerundet wird das Angebot in den Fummel-Stubn, der Cocktailbar des Loccumer Oktoberfestes. Auch den Premiumtisch für die weiblichen Gäste wird es wieder geben: den Mädelstisch. Statt Festbier erwartet die Gäste am Tisch Weißwein und Prosecco und die Speisenplatte ist weniger fleischlastig. Auch die Tischdekoration wird angemessen sein.

Oktoberfest Minden Loccum 2019Zünftig wird es auch wieder auf den Speisentellern zugehen. Holland’s Gourmet Service zaubert allerlei Gaumenfreuden zum Sattessen. Der Caterer blickt auf eine mehr als 25 Jahre lange Erfahrung zurück – und wurde für seine herausragenden Leistungen vom Party Service Bund Deutschland mit vier Sternen ausgezeichnet. Der Vorverkauf läuft bereits. Tischreservierungen sind wie schon im Vorjahr möglich. Die restlichen Plätze werden vergeben – frei nach dem Motto „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“.