Mit dem Oktoberfest in Minden lebt die bayrische Lebensart in der Region wieder auf.

Das Original ist in München, aber die Kopien sind auch nicht schlecht. Oktoberfeste gelten auch im Land von News – Das Magazin als Stimmungsgaranten und die Menschen lieben es, die bayrische Lebensart zu genießen. Es gibt ein Festzelt, Bier in Maßkrügen, Brezeln, Radi, Hendl und natürlich läuft alles in Blau-Weiß. Dass die Gäste in Tracht erscheinen, ist inzwischen längst zur Tradition geworden. Wir stellen Euch das Fest in Minden etwas näher vor. Und so sieht es aus.

Mindener Wies´n am 24. September auf Kanzlers Weide

In Minden steigt das Oktoberfest am Samstag, 24. September. Nach zweijähriger Zwangspause lädt die Minden Marketing mit dem Sponsor Kotelett-Schmiede wieder ein. Neben volkstümlicher und tanzbarer Livemusik erwartet die Gäste das extra für diesen Anlass gebraute Barre-Festbier im Festzelt auf Kanzlers Weide. „Wir freuen uns, dass wir nach der ,Durststrecke‘ wie in München auch in Minden wieder ein Oktoberfest feiern dürfen“, sind sich die Festwirte Klaus und Lars Rohlfing und Mitveranstalter Dr. Jörg-Friedrich Sander von der Minden Marketing GmbH einig. „Denn das Mindener Oktoberfest ist nicht nur ein unvergleichliches Gemeinschaftserlebnis, sondern auch ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für die Region“.

„Würzbuam“ sorgen für Feststimmung

Die „Würzbuam“ sind mit dabei. Die Profiband aus Nordbayern gehört zu den erfolgreichsten Partybands im Bundesgebiet. Das beweist die Band mit jährlich mehr als 100 Auftritten in Deutschland, Österreich, Frankreich und der Schweiz. Die Entertainment-Profis bieten eine Kombination aus Party-, Rock- und Volksmusik und interpretieren die Songs in ihrem eigenen Stil. Auch Spontaneität wird großgeschrieben und das Publikum stimmungsfördernd eingebunden.

Eintrittskarten gibt es beim Express-Ticketsevice, Obermarktstraße 26-30, 32423 Minden, Telefon (05 71) 8 82 77 oder bei der Minden Marketing GmbH und den Filialen der Kotelett-Schmieden. Karten mit Tischreservierungen sind nur bei der Minden Marketing erhältlich.

Weitere Infos bei der Minden Marketing,
Domstraße 2, Minden, Telefon: (05 71) 829 06 59, Fax: (05 71) 829 06 63,
E-Mail: info@mindenmarketing.de, online
unter www.minden-erleben.de, auf unserer
Facebook-Seite www.facebook.de/mindenerleben und in der Minden APP.