Business

Das Festival auf dem Gelände des FH-Campus in der Artelleriestraße 9 in Minden läuft am Freitag, 7. Juni. Auf Euch wartet an dem Abend einiges an Musik.

Die große Party

Campus Festival 2019

Das Campus-Festival ist eines der herausragenden Ereignisse, das nicht nur Studierende und Mindener lockt. Es wird gefeiert, getanzt und geplaudert. Die Veranstaltung hat darüber ein Line-Up, das sich sehen lassen kann. Mashup-Germany tritt auf – ebenso „30 Minutes“, Invictus, The Spokes, Olly Schmidt oder die Rintelner Variety Dance Crew. Mit dabei sind außerdem die Campus-Band, die Bessel-Big-Band und eine Band aus Schülern des Herdergymnasiums.

Anzeige

 

„Mashup-Germany“: Der gebürtige Kölner mit amerikanischen Wurzeln verbindet seit 2008 populäre Musik aus allen Genres und sprengt dadurch nicht nur musikalische Grenzen, sondern auch die Clubs und Festivals dieser Welt. Mit Auftritten in Städten wie London, Muskau, Rio de Janeiro, Tel Aviv oder San Francisco zählt er international zu den meist gebuchtesten Mashup-DJs. So hat er innerhalb der vergangenen acht Jahren bei über 900 Auftritten mehr als sieben Millionen Menschen live erreicht. „30 Minutes“ (Thirty Minutes) heißt die Band der drei Jungs von nebenan, die ihre akustische Musik kraftvoll und ausdrucksstark auf den Bühnen der Region und darüber hinaus spielen. Das Trio aus Minden spielt eigene deutsche Pop Musik und eine große Bandbreite authentischer Pop-Rock Cover mit viel Spaß und Leidenschaft.

Seit 2013 gehen Jack, Patrick, David, Lukas und Luca als Invictus ihren musikalischen Vorlieben zusammen nach und begeistern ihre Zuschauer.
Durch Einflüsse aus Classicrock und Rock’n’Roll lassen Sie den Hardrock neu aufleben.Mit einer energiegeladene Bühnenshow, typischen uptempo Stücken, gefühlvollen Balladen und Songs zum Mitsingen bringen Invictus alles mit was das Zuschauerherz begehrt.

The Spokes sind auch mit dabei. Die Brüder-Band begeistert seit geraumer Zeit durch authentische Sounds – und das gilt auch für Olly Schmidt. Er ist musikalisch angesiedelt zwischen den Ärzten, Marilyn Manson und Pop-Songs, die das Publikum zum Mitsingen und Mitfeiern animieren. Gern geht Olly Schmidt auch einmal auf Tuchfühlung mit den Zuschauern.

Die HipHop -Tanzgruppe „Variety“ aus Rinteln entstand 2017 nach einer Zusammenführung zweier bereits bestehender Contestgruppen der Tanzschule „Dance1″. Alle kennen sich bereits seit mehreren Jahren und teilen ihre langjährige Tanzerfahrung miteinander, so erreichten sie im diesjährigen DAK Dance Contest in Korbach den ersten Platz.

www.campus-festival-minden.de

Eintrittskarten gibt es beim Express-Ticketservice, Obermarktstraße 26-30, 32423 Minden, Telefon (05 71) 882 77