Der Internationale Museumstag findet zum 42. Mal statt. Auch in der heimischen Region nehmen einige Museen teil. Der Tag hat das Ziel, auf die thematische Vielfalt der mehr als 6.500 Museen in Deutschland sowie der Museen weltweit aufmerksam zu machen. Gleichzeitig ermuntert er die Besucherinnen und Besucher, die in den Einrichtungen bewahrten Schätze zu erkunden. Dieses Jahr steht der Internationalen Museumstag unter dem Thema Museum–Zukunft lebendiger Traditionen. Der Eintritt in die Museen an diesem Tag ist in der Regel frei.

Anzeige

 

Tag des Museums 2019Mindener Museum
Das Mindener Museum in der Ritterstraße ist am Museumstag von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Zu sehen gibt es neben der regulären Ausstellung zur Stadtgeschichte die Sonderausstellung „Macht der Gefühle“, in der es um den Einfluss von Gefühlen auf Politik und Gesellschaft.
Ritterstraße 23, 32423 Minden

Tag des Museums 2019Mindener Domschatzkammer
Auch die Domschatzkammer hat am Museumstag geöffnet. Ab 13 bis 16 Uhr gibt es jeweils zur vollen Stunde etwa einstündige Führungen. Zu sehen gibt es christliche Kunstschätze aus elf Jahrhunderten.
Um 14 Uhr und um 16 Uhr wird die Besteigung des Westwerks des Mindener Domes angeboten, für die eine Anmeldung unter per E-Mail an besucherservice@domschatz-minden.de oder Telefon (0571) 83764119 erforderlich ist.
Kleiner Domhof 24, 32423 Minden

Tag des Museums 2019Besucherbergwerk Kleinbremen
Ein abwechslungsreiches Programm gibt es im Eisenerz-Bergwerk Kleinenbremen. Zum Internationalen Museumstag gibt es eine kostenlose Führung um 10 Uhr. Die Einfahrten um 11.30, 13 und 14.30 Uhr sind kostenpflichtig.
Das Kinder-Bergwerk der Museumswerkstatt findet von 11.30 bis 12.45 Uhr statt, Anmeldungen müssen bis zum 12. Mai beim Museums-Service unter info@bb-mk.de oder 05722 90 223 vorliegen.
Wer sehen möchte, welche Arbeiten die Bergleute früher Unter Tage verrichten mussten, ist bei einer Führung im Kinder-Bergwerk genau richtig. Die Führung beginnt in der Eingangshalle des Museums und führt dann in die Stollen des Wesergebirges.
Mit dem Ammoniten Workshop der Museumswerkstatt geht es von 13 bis 14 Uhr weiter. Die Kinder erfahren Spannendes über die Erdgeschichte und können Ammoniten dieser Region in der Jura-Abteilung anschauen. Ein Highlight bildet der Abguss des zweitgrößten Ammoniten. Die Kinder gießen dann selbst einen Ammoniten aus Gips ab, den sie mit nach Hause nehmen dürfen.
Von 14.30 bis 15.30 Uhr können die Besucher dann einen Blick hinter die Kulissen der Präparationswerkstatt werfen.
Rintelner Str. 396, 32457 Porta Westfalica

Tag des Museums 2019Glashütte Gernheim
Zum 100-jährigen Jubiläum des Bauhauses stellt das LWL-Industriemuseum Beleuchtungsglas der Moderne erstmals in einer Überblicksausstellung vor. Am Internationalen Museumstag können Besucher an einer kostenlosen Führung durch die Ausstellung teilnehmen. Die Führung durch die Sonderausstellung “Leuchten der Moderne” beginnt um 14.30 Uhr.
Unter dem Motto „Probieren Sie es selbst“ können Besucher ab 12 Jahren von 10.30 bis 13.30 Uhr für jeweils 20 Minuten am Ofen unter Anleitung der Glasmacher etwas selber herstellen. Eine Anmeldung unter glashuette-gernheim-shop@lwl.org oder 05707-931126 ist erforderlich. Kosten: 5 Euro.
Gernheim 12, 32469 Petershagen

Tag des Museums 2019Deutsches Automaten Museum
Auch in diesem Jahr haben Besucherinnen und Besucher am Museumstag freien Eintritt in die Dauer- und die Sonderausstellung “Gut aufgelegt – Meisterwerke der mechanischen Musik”. Mit Hilfe eines Fragebogens erkunden Sie die Ausstellung. Dabei gilt es nicht nur Neues und Altes zu entdecken, außerdem gibt es die Chance auf tolle Sachpreise aus dem Museumsshop.
Schlossallee 1, Neustadtstraße 40, 32339 Espelkamp

Tag des Museums 2019Eulenburg-Museum Rinteln
Auf rund 500 Quadratmeter geht es um die Hexenverfolgungen im Wesergebiet, die Ur- und Frühgeschichte des Kreises Schaumburg, die Geschichte von Stadt und Festung Rinteln, die Geschichte der Schaumburgischen Universität von 1621-1810 und den Landschaftsraum Weser.
Klosterstraße 21, 31737 Rinteln

Tag des Museums 2019Städtisches Museum Hameln
Am Museumstag wartet das Museum mit Führungen um 13, 14 und 15 Uhr auf. Zu sehen gibt es neben der Rattenfängerausstellung auch die Dauerausstellung zur Stadtgeschichte.
Osterstraße 8B, 31785 Hameln

Tag des Museums 2019Barres Brauwelt
In Barres Brauwelt, dem Museum der Barre-Brauerei, warten zahlreiche interessante Exponate, die in ihrem ursprünglichen Zustand erhalten wurden auf Besucher. Die liebevoll und informativ aufbereitete Ausstellung spiegelt die Geschichte des Brauwesens und der Barre-Brauerei wider.
Berliner Str. 121, 32312 Lübbecke